Jubiläumsfeier der Schornsteinfeger Sachsen

Der Landesverband der Schornsteinfeger Sachsen e.V. feierte am Donnerstag, 28.03.2019 sein 10jähriges Jubiläum im Steigenberger Hotel in Dresden.

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

Der Präsident des Landesverbandes Michael Kempe leitete den Jubiläumsempfang von Anfang bis Ende professionell. Seiner informativen Rede lauschten die Anwesenden konzentriert, ehe er das Rednerpult  Staatssekretär Dr. Hartmut Mangold überließ.

In kurzweiligen Reden wurde das Thema Schornsteinfeger = Glücksbringer beleuchtet. So vom Vizepräsidenten des Landesverbandes Matthias Kirsten und vom Polizeipräsidenten Jörg Kubiessa.

Weitere launige Redner waren Günther Kirsten von der GTÜ Sachsen und Kreishandwerkermeister a.D. Kurt Hähnichen.

Über 25 der anwesenden Schornsteinfegermeister im Landesverband konnten nach erfolgreicher Re-Zertifizierung die Zertifikate von Lloyd´s Register Deutschland für ihr Qualitäts- und Umweltmanagement nach ISO 9001 und ISO 14001 vom langjährigen Partner der Schornsteinfeger, HANSE CERT CONTOR, in diesem feierlichen Rahmen entgegennehmen.

  Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung stellte die Aufnahme der Schornsteinfegermeisterin  Luisa Hetzel dar. Sie ist das erste weibliche Mitglied im Landesverband und hat kürzlich erst ihre Meisterprüfung abgelegt.

Ganz reizend waren vier Schülerinnen des Heinrich Schütz Konservatoriums, die für den musikalischen Rahmen sorgten.

Ein reichhaltiges Büffet mit vielen kulinarischen Leckereien sorgte für sehr zufriedene Teilnehmer und dem Betrachter bot sich bei den vielen, in Schornsteinfeger Uniform mit Zylinder, erschienen Mitgliedern des Landesverbandes Sachsen auch ein beeindruckendes Bild.

Gute Aussichten

Dieser Beitrag Gute Aussichten stammt aus folgender Quelle https://www.moz.de/landkreise/oder-spree/frankfurt-oder/artikel9/dg/0/1/1722362/ und wurde am veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Urheberrechte bei Weiterleitung und Veröffentlichung.

Zum Originalbeitrag