mobile Schornsteinfeger in Deutschland sind zertifiziert nach ISO 9001:2015 im Qualitätsmanagement und nach ISO 14001:2015 für ihr Umweltmanagement

 

Das Heizen mit Erneuerbaren Energien (Solarthermie, Biomasse, Wärmepumpe oder Gas-Hybridheizungen) wird staatlich gefördert. Aber welche Förderung zur Verbesserung der Energieeffizienz passt am besten für Sie? Informieren Sie sich auf den Seiten der BAFA -Förderwegweiser Energieeffizienz (Link) oder fragen Sie unsere Experten – Telefon 02722 – 6363717. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Förderantrag.

 

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Unter der Rufnummer 0 27 22 / 63 63 716 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ausschreibungen

Unser Shop

Energieberatung

Gebäudetechnik

Brandschutz

Aktuelle Informationen

Feuertrutz 2021 nur online
Feuertrutz 2021 nur online

Am 30. September und 1. Oktober 2020 findet die Brandschutz-Messe “Feuertrutz” im Internet statt. Das digitale Event bietet eine Kombination aus Fachmesse und Kongress.

Austausch alter Ölheizungen
Austausch alter Ölheizungen

Der Austausch alter Ölheizungen, oftmals der größte CO2-Verursacher im Haushalt, wird besonders stark gefördert. Ein Wegweiser für die Modernisierung von Heizungsanlagen.

Kehr- und Überprüfungsordnung
Kehr- und Überprüfungsordnung

Eine Gegenüberstellung der Änderungen zur Kehr- und Überprüfungsordnung mit den Erhöhungen der AW-Werte (Basiswert für Arbeitswert) von zuvor 1,05 € auf nunmehr 1,20 €.

Ist Grillen gesundheitsschädlich?
Ist Grillen gesundheitsschädlich?

Kürzlich haben Wissenschaftler untersucht, wie klima- und gesundheitsschädlich das Grillen mit Holzkohle ist und wie man die Rauchprobleme reduzieren kann.

Umweltfreundliche Häuser-Kühlung
Umweltfreundliche Häuser-Kühlung

Häuser können umweltfreundlich durch eine Kombination von Fotovoltaik-Modulen mit Wärmepumpen gekühlt werden und so den immer stärkeren Kühlungsbedarf befriedigen.

Haus geeignet für Solaranlage?
Haus geeignet für Solaranlage?

Der Beitrag erläutert, welche Häuser geeignet sind für den Betrieb einer Solaranlage und stellt anhand von 5 Kriterien, wie Sie selbst herausfinden können.

Unsere Energiespartipps